Tag 13 – Weiterreise nach Thailand

Hallo Freunde,

mein Wecker klingelt heute sehr früh. Schon um kurz nach sechs Uhr holt mich das Taxi ab.

Die Fahrt zum Flughafen dauert von Deniyaya fast fünf Stunden. Während der Fahrt schaue ich mir nochmals die schöne immergrüne Landschaft Sri Lankas an. Die Fahrt geht lange durch Serpentinen. Ich durchquere viele kleine Dörfer. Es scheint in jedem Dorf immer irgendetwas zu verbrennen zu geben und so riecht es oft auch. Viele Hunde laufen über die Straße oder schlafen am Wegesrand. In Sri Lanka gibt es etwa 6000 Straßenhunde.

Am Flughafen angekommen, gebe ich kurz meinen Koffer ab und suche mir noch einen Happen zu essen und warte aufs Boarding. Mein Flieger startet pünktlich und nach 3,5 Stunden lande ich auch schon in Bangkok.

Bangkok kommt mir im Gegensatz zu Colombo und Kandy so modern und fast schon geordnet vor. Ich erreiche mein sehr schönes Hotel und freue mich sehr in einem großen und sehr gemütlichem Bett schlafen zu dürfen. Auch eine Dusche mit starkem Wasserstrahl ist nach fast 2 Wochen etwas ganz feines.

Bevor ich schlafen gehe, schaue ich mir noch die Rooftop-Bar des Hotels an. Bei einem kalten Getränk genieße ich die tolle Aussicht über Bangkok. Auch nach meinem dritten Besuch in dieser Stadt, fasziniert mich die Stadt immer noch sehr. Vom 28. Stock des Hotels scheint die Stadt unendlich zu sein. Immer wieder tauchen zwischen modernsten Bauten traditionelle Tempel auf.

Bis morgen,

euer Rolf!

Ein Gedanke zu „Tag 13 – Weiterreise nach Thailand

  1. dagmar

    Dein Reisebericht, Rolf, ist herrlich. Wir, deine Verwandten, sind ganz neidisch und wünschen für die letzte Tour viel Spaß. Sicher brauchst du zu Hause 1 Monat Erholung und du musst alle Eindrücke
    verarbeiten.
    Viele Grüße von deinen Froschverwandten

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.