Tag 2 – Tschüss Bangkok…hallo Meer

Freunde, Freunde,

die Stadt entlässt mich schon wieder am heutigen Tage und es geht auf zu neuen Abenteuern. Heute steht mein Flug nach Phuket an und dann geht’s noch weiter, aber der Reihe nach.

Die Nacht ist gefühlt zu kurz und der Wecker reißt mich aus meinen Träumen…mhhh Fliegen…

Es ist bereits hell draußen und die Blechlawine rollt in alle Richtungen. Zeit aufzustehen und sich den Froschmagen voll zu schlagen. Heute habe ich etwas mehr Hunger und der wird reichlich gestillt. Anschließend heißt es Wanderstock schnappen und ab zur großen Flughummel.

3 Mal durfte ich Bangkok noch in vollen Zügen genießen, dann war ich endlich am Flughafen. Die Routine ereilt mich und schwups bin ich auch schon über den Wolken.

Der Flug dauert nur 1h 15min und führt über traumhafte Inseln und türkise Strände. Die Landung geht über den Strand. 1,5 Stunden Autofahrt später bin ich auch schon da und mich erwartet ein traumhafter Tropenregen, aber egal…er ist warm. Und meine Freunde die Schwäne sind auch da.

Abends schaue ich mir noch den lokalen Nachtmarkt an und esse gemütlich etwas im Hotel. Morgen schaue ich mir dann den Strand und die ganze Gegend an.

Euer Rolfi

Ein Gedanke zu „Tag 2 – Tschüss Bangkok…hallo Meer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.