Marrakesch Tag 9 – Abreise

Hallo Freunde,

heute reise ich nach dem Frühstück leider wieder ab. Eine schöne und interessante Reise zwischen Teppichen und Eseln neigt sich dem Ende. Ich packe nach dem Frühstück meinen Froschbeutel und begebe mich mit Karlchen zum Flughafen.

Am Flughafen merke ich wieder einmal, dass man Schnelligkeit nicht in Verbindung mit Marokko bringen sollte. Ich stehe ewig am Check-in an und begebe mich dann zur Sicherheitskontrolle. Mein Pass wird an etwa sechs Stellen sorgfältig kontrolliert. Nach den ganzen Kontrollen darf ich endlich offiziell ausreisen.

Karlchen und ich essen noch ein leckeres Mittagessen am Flughafen. Dann trennen sich unsere Wege wieder. Für Karlchen geht es zurück nach Berlin und für mich nach Basel.

Nach etwa 3 Stunden Flug komme ich wieder in Basel an und fahre nach Hause.

So, liebe Froschfreunde, das war es leider schon wieder.

Bis zum nächsten Abenteuer,

euer Rolf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.